Die Zahnzusatzversicherung für Studenten

Das solltest du wissen

Auch wenn du als Student noch jung bist und somit meist über gesunde Zähne verfügst, solltest du dir dennoch Gedanken über eine Zahnzusatzversicherung für Studenten machen. Denn zum einen kostet eine Zahnzusatzversicherung für Studenten nicht viel Geld, zum anderen profitierst du auch im normalen Alltagsleben von den Vorteilen einer solchen Zusatzversicherung. Wir zeigen dir, worauf es bei der Zahnzusatzversicherung für Studenten ankommt und welche Faktoren du unbedingt beachten solltest.

Häufig gestellte Fragen

Eine  Zahnzusatzversicherung für Studenten ist optional und übernimmt die Kosten für die Zahnbehandlungen und den Zahnersatz. Denn diese Kosten werden nicht von deiner eigentlich Krankenkassen übernommen. Sie hilft dir  die finanzielle Belastung nach solchen Behandlungen für dich zu minimieren.

Es gibt Versicherungsanbieter mit unterschiedlichen Leistungen und Preisen. Ein Versicherungsvergleich hilft dir schnell, einfach und online die beste Versicherung zu finden.

Die Zahnzusatzversicherung für Studenten ist wichtig, da viele Behandlungen von den Krankenkassen nur noch zu einem geringen Anteil übernommen werden. Eine notwendige Zahnbehandlung kann also sehr schnell sehr teuer werden. Schließt du eine Zahnzusatzversicherung für Studenten ab, übernimmt diese in der Regel einen großen Teil der Kosten. Sie dient somit deiner finanziellen Absicherung.

Nicht jede Versicherung übernimmt die selben Kosten wie ihr Konkurrent. Damit du aber nicht stundenlang recherchieren musst, kannst du schnell und einfach den Zahnzusatzversicherungs-Vergleich nutzen.

Eine Zahnzusatzversicherung für Studenten ist häufig sehr günstig. Denn zum einen steigst du als junger Mensch mit häufig sehr gesunden Zähnen in die Versicherung ein, zum anderen kannst du durch den Ausschluss bestimmter Leistungen die Kosten nochmals für dich senken. Je früher du eine Zahnzusatzversicherung abschließt, desto günstiger wird es für dich.

Bereits für durchschnittlich 15 Euro im Monat kannst du eine gute Versicherung erhalten. Einen übersichtlichen Preisvergleich findest du hier: Zum Zahnzusatzversicherungs Vergleich

Nur den Schutz, welcher von den Krankenkassen vorgegeben ist. Während grundlegende Prophylaxe-Maßnahmen von den Kassen noch übernommen werden, zahlen diese bei Behandlungen oder auch bei Zahnersatz nur einen sehr kleinen Teil der Kosten.

Grundsätzlich ja. Denn auch wenn du die Leistungen der Zahnzusatzversicherung für Studenten nicht benötigst, so steigst du früh genug in diese Versicherung ein, um im Alter massiv an Kosten zu sparen. Ein früher Einstieg bedeutet immer auch geringe Beiträge bei der Zahnzusatzversicherung für Studenten.

Zahnzusatzversicherung für Studenten von Getsafe.

In 3 Minuten abgeschlossen – 100 % digital.

Jetzt Zahnzusatzversicherung beantragen
Zahnzusatzversicherung Student Startguthaben

Notwendigkeit

Eine Zahnzusatzversicherung für Studenten lohnt sich beinahe in allen Fällen. Denn selbst dann, wenn du absolut gesunde Zähne hast, werden viele Behandlungen beim Zahnarzt, beispielsweise Prophylaxe-Behandlungen, von den Krankenkassen nur zu einem geringen Teil bezuschusst. Eine Zahnzusatzversicherung für Studenten kann sich somit bereits nach einem Jahr rechnen, wenn du die entsprechenden Vorsorge-Untersuchungen und Behandlungen in Anspruch nimmst.

Das liegt vor allem daran, dass eine Zahnzusatzversicherung für Studenten noch relativ günstig ist, da die Kosten für die Versicherung vom Alter des Versicherten abhängig sind. Je früher du dich also für eine Zahnzusatzversicherung für Studenten entscheidest, umso günstiger wird diese für dich. Da es allerdings viele verschiedene Tarife bei der Zahnzusatzversicherung für Studenten gibt, solltest du dich vor dem Abschluss einer solchen Versicherung erst einmal umfassend informieren.

Wir zeigen dir hier die wichtigsten Informationen zum Thema Zahnzusatzversicherung als Student!

Vorteile deiner Zahnzusatzversicherung als Student

  • notwendige Behandlungen (z. B. Wurzelbehandlungen) werden gänzlich oder in Teilen von der Zahnzusatzversicherung für Studenten gezahlt
  • du kannst zwischen vielen Tarifen wählen
  • individuelle Zahnzusatzversicherung als Student zusammenstellbar
  • günstige Tarife durch junges Einstiegsalter

Behandlungskosten sparen

Wenn du bisher noch keine größeren Probleme mit deinen Zähnen hattest, kann es gut sein, dass du nicht mit den Kosten für verschiedene Behandlungen eines Zahnarztes vertraut bist. Viele Leistungen, egal ob aus ästhetische Gründen oder vor dem Hintergrund eines medizinischen Problems, sind wirklich sehr teuer und werden nur von der Zahnzusatzversicherung des Studenten übernommen.

Grundsätzliche Leistungen können auch von der Krankenversicherung des Studenten gezahlt werden, doch grade in Sachen Zähne stellen sich die meisten Krankenversicherungen quer. Als Patient hast du das nach Nachsehen, ohne eine Zahnzusatzversicherung als Student und musst die Kosten einer adäquaten Behandlung selber tragen.

Kosten die ohne eine Zahnzusatzversicherung vom Studenten alleine getragen werden müssen:

  • Wurzelbehandlung (ca. 500 Euro)
  • Implantate (ca. 4000 Euro!)
  • Teilkeramik-Krone (ca. 400 Euro – 600 Euro)
  • Vollkeramik-Krone (ca. 700 Euro – 1000 Euro)

Vermeide es, dass du so einen hohen Eigenanteil zahlen musst und finde die richtige Zahnzusatzversicherung als Student!

Modelle & Tarife

Die Zahnzusatzversicherung als Student besteht oftmals aus verschiedenen Modelle der Zahnzusatzpflege. Diese Modelle wiederum verfügen über unterschiedliche Tarife und viele Möglichkeiten der individuellen Anpassung deiner individuellen Zahnzusatzversicherung als Student. Wie viel diese Modelle und die jeweiligen Tarife kosten, hängt von dem Anbieter an. Du kannst aber deine Zähne bereits für ein paar Euro im Monat sehr gut versichern lassen.

Die Zahnzusatzversicherung für Studenten unterteilt sich in eine Zahnpflege-Versicherung, eine Versicherung zur Zahnbehandlung und in eine Zahnersatz-Versicherung. Wir zeigen dir, welche Schwerpunkte du bei der Zahnzusatzversicherung für Studenten setzen solltest.

Diese Modelle werden grundsätzlich für eine Zahnzusatzversicherung bei Studenten angeboten:

Zahnzusatzversicherung Student Bestandteile
ZahnschutzZahnpflege-VersicherungVersicherung ZahnbehandlungZahnersatz-Versicherung
Erklärung• Synonym zur Zahnzusatzversicherung für Studenten in der Schweiz (Zahnpflege-Versicherung = Zahnzusatzversicherung in der Schweiz)
• Somit gleiche Leistungen in der Schweiz nur unter einem anderen Namen
• Zahnerhaltende Maßnahmen (professionelle Zahnreinigung, Wurzelbehandlung, Parodontosebehandlung)
• Du sparst vor allem Geld bei einer Paradontosebehandlung (trifft Studenten aber eher selten)
• Die meisten Krankenkassen übernehmen nur einen sehr geringen Anteil
• Zahnzusatzversicherung für Studenten übernehmen häufig bis zu 100 %
• Kronen, Brücken und Implantate sollten mit abgedeckt sein
Preis• unterschiedliche Preise in Deutschland und der Schweiz
• Leistungskataloge in der Schweiz bieten unterschiedliche Preisgestaltungen an
• bei guter Zahngesundheit ändert sich der Preis kaum
• oftmals 2 – 3 € pro Monat mehr
• oftmals gering
• gerade in jungen Jahren sehr geringe Kosten

Sowohl als regulärer Student als auch als Werkstudent ist es wichtig, dass eine umfassende Versicherung besteht. Doch eine normale und durchschnittliche Krankenversicherung übernimmt bei Zahnbehandlungen, bei der Zahnpflege und auch beim Zahnersatz nur noch einen Bruchteil der tatsächlich anfallenden Kosten. Das bedeutet für dich als Student, dass du einen großen Teil der Kosten selber bezahlen musst.

Durch eine passend gestaltete Zahnzusatzversicherung kannst du allerdings dieser Kostenfalle entgehen, da eine Zahnzusatzversicherung für Studenten diese Kosten übernimmt. Wenn du aufrechnest wie wenig du im Monat für eine gute Zahnzusatzversicherung als Student zahlst und wie viel dich tatsächlich für z. B. eine qualitative Zahnkrone zahlen müsstest, merkst du, dass sich die Zahnzusatzversicherung wirklich lohnt.

Unsere Empfehlung:  Getsafe

Wir haben für dich nach dem besten Anbieter gesucht und sind fündig geworden: Getsafe. Bei Getsafe erhältst du super Konditionen und kannst dich umfangreich versichern lassen.

Ab 5,90 € monatlich kannst du bereits eine Zahnzusatzversicherung für Studenten abschließen. Sei clever und versichere deine Zähne – so günstig wie jetzt wird es nie wieder.

Getsafe

Deine Vorteile bei Getsafe

✔ Jederzeit flexibel änderbar

✔ Alles digital in einer App managen

✔ Monatliche Zahlungsweise

✔ Nach einem Jahr Laufzeit täglich kündbar

Zahnzusatzversicherung für Studenten von Getsafe: die Modelle 

Zahnzusatzversicherung Zahnpflege

Zahnpflege 5,90 €

• Kunststofffüllungen

• Professionelle Zahnreinigung

• freie Zahnarzt-Wahl

Zahnzusatzversicherung Zahnbehandlung

Zahnbehandlung 8,60 €

• z. B. Wurzelbehandlung

• Erstattung bis zu 100 %

• freie Zahnarzt-Wahl

Zahnzusatzversicherung Zahnersatz

Zahnersatz 8,50 €

• Kronen, Implantate, …

• Erstattung bis zu 80 %

• freie Zahnarzt-Wahl

Zahnzusatzversicherung für Studenten von Getsafe.

In 3 Minuten abgeschlossen – 100 % digital.

Jetzt Zahnzusatzversicherung beantragen
Zahnzusatzversicherung Student Startguthaben

Zahnzusatzversicherung für Studenten im Auslandssemester

Eine gute Zahnzusatzversicherung für Studenten deckt auch Zahnbehandlungen im Ausland ab, wenn du dort ein Auslandssemester durchführst. Dies gilt allerdings vornehmlich für die Länder der EU oder solche Länder, mit welchen die Versicherung ein Kooperationsabkommen geschlossen hat. Wichtig ist, dass du diese Punkte bei deiner Zahnzusatzversicherung für Studenten im Vorfeld erfragst, ehe du dein Auslandssemester beginnst. Nur so bist du wirklich und dauerhaft auf der sicheren Seite, wenn während deines Auslandsaufenthalts Zahnbehandlungen notwendig werden.

Wie gefällt dir dieser Beitrag?